ANTINORI

Das Menü
Mousse vom Ziegenfrischkäse mit Aubergine und
rotem Paprika zu gedörrtem Aprikosenkompott
***
Parmesansüppchen mit weißem Trüffelschaum
und Pancetta
***
Seesaibling in Thymianbutter pochiert
zu glasiertem Lauch und Kartoffelstock
***
Mürbe geschmortes US-Beef an Zucchiniragout
und cremiger Polenta
***
Warmer Schokoladenbrownie an Rosmarineis
***

ANTINORI zum Menue:

2010er Scalabrone Bolgheri DOC Rosato
Ein Bandit mit dem Spitznamen „Scalabrone“ verlieh dieser Cuvée ihren Namen.
Intensiv in der Farbe, sehr fruchtig mit einem Beerenaroma, voll und ausgewogen
im Geschmack
***
2008er Il Bruciato – Bolgheri DOC
Diese Cuvée präsentiert sich mit einem fruchtigen Bouquet und wird durch einen
zarten Holzton abgerundet, was auf seine 8-monatige Lagerung im Barrique
zurückzuführen ist. Zudem wird er 6 Monate auf der Flasche verfeinert.
***
2010er Bramìto del Cervo Umbria IGT
Der ‚Bramìto del Cervo‘ (zu dt. „Der Brunftschrei des Hirschen“)
reift in neuen französischen Barriques. Der kurze Kontakt mit dem Holz verleiht ihm
eine zarte Vanillenote sowie einen angenehm weichen, ausgewogenen Geschmack.
***
2006er Marchese Antinori – Chianti Classico DOCG Riserva
Ein körperreicher und runder Wein von intensiv rubinroter Farbe mit granatroten
Nuancen. 12 Monate ausgebaut in Barriques, erinnert sein Aroma deutlich an Kirschen,
Veilchen und weist Noten von Tabak auf.
2008er Tignanello Toscana IGT
Tignanello 2008 besitzt eine intensiv rubinrote Farbe, mit einer stark aromatischen
Konzentration am Gaumen und Noten von roten Fruchtaromen und Konfitüre
gepaart mit Anflügen von Gewürzen, Vanille und Lakritz. Er besticht
durch eine dichte und elegante Struktur.
***
2009er Aleatico Toscana IGT
Den Charakteristika seiner Rebsorte gerecht werdend, ist der Aleatico ein Wein von
intensiver rubinroter Farbe mit einem nuancenreichen Rosenduft. Reich im Geschmack,
sehr harmonisch und angenehm süß, hat er einen lang anhaltenden Abgang.

Dieser Beitrag wurde unter Events 2011 veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *