weißes Zimtrahmeis

Zutaten für ca. 750 ml Eismasse:

300 g Sahne

200 g Milch

100g Zucker

2 Eier

4 Eigelbe

6 Stangen Zimt

Zubereitung:

Zuerst die Milch mit der Sahne, dem Zucker und den Zimtstangen aufkochen. Anschließend die Masse komplett auskühlen lassen.(ca. 2-3 Stunden)

In einer Schüssel die Eier und das Eigelb miteinander verschlagen. Die Eismasse nochmals aufkochen, und unter ständigem rühren durch ein feines Sieb in die Eimasse geben. Diese Masse sollte nun auf einem heißen Wasserbad zu „Rose“ abgezogen werden.

Es wird ein Holzspatel oder besser noch ein Silikon Teigschaber verwendet, mit dem man die Masse ständig in Bewegung hält. Die Masse bindet bei über 80°C. Wie erkennt man das nun.
Man taucht einen Kochlöffel in diese Masse und bläst drauf. Hierbei muss sich eine Rose bilden >> daher zur Rose abbinden.)

Anschließend die Masse nur noch auskühlen lassen, und danach in einer Eismaschine gefrieren.

Diese Eiscreme passt sehr gut zu warmen Kompottfrüchten und Mehlspeisen…aber auch ganz einfach solo …..

Dieser Beitrag wurde unter Rezepte veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *